IP 66

IP 66

IP 66 ist die Abkürzung für International Protection nach der Klassifizierung 66. Dabei steht International Protection für eine Schutzart die aufzeigt, welche Technik - beispielsweise Alarmanlagen - mit dem Schutz gegen starkes Strahlwasser ausgestattet und damit für den Außenbereich geeignet ist. Die Schutzklasse bezieht sich immer auf die Stabilität und Dichtheit des Gehäuses im Bezug auf Feuchtigkeit und in diesem Fall auf starkes Strahlwasser oder kontinuierlichen Regen. Für die Bestimmung der Schutzklasse wird eine VDE Prüfung vorgenommen, welche die Eignung bescheinigt und eine rechtssichere Zertifizierung mit sich bringt. Kamera- und Sicherheitstechnik für den Einsatz im Außenbereich muss unbedingt der Schutzklasse 66 entsprechen.