Zeiterfassungssysteme

Biometrie: Eine Innovation im multifunktionalen Zeiterfassungssystem
Mit dem Fingerprint System revolutionieren Sie die klassische Stempeluhr und entscheiden sich für eine präzise Methode der Zeiterfassung. Sekundengenau und online wie offline nutzbar, überzeugt das System mit hoher Lesegeschwindigkeit und Genauigkeit. Eine Verbindung zum Computer ist nicht notwendig, da das Zeiterfassungssystem autark arbeitet und bis zu 50.000 Datensätze / Buchungen speichert.

Einsatzbereiche biometrischer Zeiterfassungssysteme
2000 verschiedene Fingerabdrücke sind über das System generierbar, wodurch der Einsatz in mittelständischen und großen Unternehmen überzeugt. Die komplette Berechnung der Arbeitszeit inklusive Überstunden und Urlaub, zu später Erscheinung am Arbeitsplatz oder früherer Beendigung der täglichen Arbeit, Pausen und Fehlzeiten werden über dieses System realisiert. Die Produktivitätsberechnung anhand der Arbeitsstunden kann pro Mitarbeiter und pro Abteilung avisiert werden. Das Gerät funktioniert mit LCD Monitor und zusätzlicher Sprachausgabe. Zur Auswertung der Ergebnisse kann die Zeiterfassung mit dem PC verbunden werden. Die Konfiguration im System erfordert keinen Treiber, sondern wird einfach per Plug&Play vorgenommen. Im wetterfesten und robusten Außengehäuse befindet sich modernste Technik, die die Identifizierung der Mitarbeiter auf drei verschiedenen Wegen ermöglicht. Nach Bedarf können Sie die Vorteile des Fingerprints wählen, sich für die Eingabe der ID und einem Passwort oder der ID und dem Fingerdrucksensor entscheiden. Die Menüführung basiert auf der deutschen Sprache und die Konfiguration der gewünschten Einstellungen ist dank intuitiver Nutzeroberfläche einfach.

Dieses Zeiterfassungssystem liefert Echtzeit-Daten und trackt die Arbeitszeit der Mitarbeiter zuverlässig. Ein Pausensignal lässt sich integrieren, wodurch Sie Ihren Mitarbeitern eine konkrete Zeitvorgabe machen und den Arbeitszeit-Pausen-Intervall im Gerät eingeben können. Im Akkubetrieb funktioniert die Anlage bis zu 6 Stunden bis zur nächsten notwendigen Aufladung der Lithium-Ionen Batterie. Auch während der Aufladung kann die Arbeitszeit getrackt werden, sodass es keine Unterbrechung der Aufzeichnungen gibt. Bei -10°C bis +60°C ist der fehlerfreie Betrieb gewährleistet. Alternativ zur deutschen Sprache können Sie die Sprachausgabe per Knopfdruck individualisieren.

Seite 1 von 1
2 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 2


Hiervon häufig gesucht