Smart Home Systeme - Komfort und Sicherheit durch intelligentes Zuhause

20 / June 2017

Noch vor einigen Jahren wurden Menschen belächelt, die sich näher mit dem Smart Home beschäftigten und sich dafür begeisterten, zum Beispiel die Heizungssteuerung über das Smartphone vorzunehmen. Technische Spielerei wurde die intelligente Steuerung der Elektrik von Skeptikern genannt und mit zahlreichen Blicken von der Seite bedacht. Heute ist das Smart Home vor allem eins: Intelligent und sicher.

 

Die komplette Haussteuerung ganz einfach über das Handy

Längst ist die Fernsteuerung per App für Multimedia und Beleuchtung, Ihrer Überwachung per Kamera oder der Klimaanlage keine Spielerei mehr. Vielmehr ist ein Smart Home eine praktische und intelligente Angelegenheit, in der Sie die Klimaanlagensteuerung, die Lichtsteuerung und die Zeitsteuerung für Ihre Haushaltsgeräte vereinen können. Wie wäre es, wenn Sie im Winter in ein warmes Zuhause kommen und die Heizung dafür nicht den ganzen Tag laufen lassen müssen? Oder wenn Sie im Sommer in wohltemperierten Räumen empfangen werden, ohne dass die Klimaanlage den ganzen Tag läuft und unnötig Energie verbraucht?

Die modernen Systeme für ein Smart Home sind vielseitig einsetzbar und können elektrische Rollläden hoch und runter steuern, das Licht ein- und ausschalten, die Temperatur regeln und den Fernseher oder die Musikanlage "bedienen". Auch im Urlaub sind Sie auf Nummer sicher und haben durch die Videoüberwachung mi Vernetzung zum Handy nicht nur Einsicht in Echtzeit, sondern auch den Vorteil auf Ihrer Seite.

Ihr Haus wird durch die intelligente Technik moderner und komfortabler, sicherer und in vielen Punkten praktischer. Ihr Kaffee soll bereits gebrüht sein, wenn Sie am Morgen aufstehen? Kein Problem, denn das erledigt Ihre Smart Home Steuerung mit der entsprechenden Programmierung für Sie.

 

 

Einfache Bedienung und umfassendes Wirkungsspektrum: Das Smart Home macht mobil

Sie sind im Urlaub und niemand soll wissen, dass Sie längere Zeit außer Haus sind? Dann regulieren Sie diesen Aspekt doch ganz einfach, in dem Sie am Abend Ihr Licht einschalten, den Fernseher laufen und gelegentlich Musik nach Draußen dringen lassen. Früher mussten Sie beim Nachbarn um Hilfe ersuchen. Heute programmieren Sie Ihr intelligentes Zuhause und die Lichtsteuerung, die Multimedia Anlage und die Heizungssteuerung werden über Ihr Smartphone eingeschaltet. Sie können unterschiedliche Programme konfigurieren, die Überwachung direkt auf Ihr Handy übertragen und selbst bestimmen, welche Bereiche der Haussteuerung Sie automatisieren möchten.

Gerade in Punkto Sicherheit haben Smart Homes an Bedeutung gewonnen und schrecken Einbrecher ab. Wenn die Beleuchtung bei Dunkelheit angeht, geht niemand von Ihrer Abwesenheit aus. Im bewohnten Eigenheim wird weitaus seltener eingebrochen als in Häusern, wo die Bewohner nachweislich im Urlaub sind. Auch wenn Sie sich bisher nicht intensiv mit technischen Innovationen beschäftigt haben, können Sie Ihr Smart Home ganz einfach konfigurieren und verschiedene Module miteinander vernetzen. Alle WLAN und WiFi tauglichen Geräte sind im Netzwerk konfigurierbar und können somit über Ihr Handy gesteuert werden. Sie werden die Bequemlichkeit schätzen und nicht mehr missen wollen, wenn Sie Ihr Zuhause einmal auf Intelligenz umgestellt und die Features ausprobiert haben.

 

Innovation Zukunft: Intelligente Haustechnik im Fokus

Die Zeiten, in denen Sie beim Video schauen aufstehen und das Licht manuell dämmen mussten, sind vorbei. Auch die Heizung können Sie ohne manuelle Aufwendung abdrehen oder die Klimaanlagensteuerung bequem vom Sofa aus vornehmen. Smart Home Systeme sind praktisch und für alle kabellos im Netzwerk integrierbaren Haushaltsgeräte und technischen Komponenten nutzbar. Durch die Fernsteuerung per App können Sie von unterwegs aus auf Ihr Zuhause zugreifen und Konfigurationen ändern, wenn Sie sich nicht nur auf die intervallweise Ein- und Ausschaltung verlassen möchten. Sie sind der "Herr oder die Frau" in Ihrem Zuhause und erteilen mit wenigen Klicks Anweisungen, wie sich Ihre Technik und Ihre elektrischen Geräte "verhalten" sollen. Das Smart Home sorgt in vielen Bereichen für Begeisterung.